Training im Corona-Alltag - Wie Klubraum helfen kann

Leyla Biber

Leyla Biber

07.08.2020

1,5m Abstand, Hygiene-Vorschriften, Wettkämpfe nur unter besonderen Auflagen … ach ja die Corona Vorschriften folgen uns bis in unsere Lieblingsbeschäftigung hinein: den Sport. Wer hat da denn noch einen Überblick?

Um euer Gedächtnis aufzufrischen haben wir die aktuellen Regelungen (in BW) noch einmal kurz zusammengefasst:

  • Training, Spiele und Wettkämpfe nur mit Einhaltung von Hygiene-Vorschriften und der Dokumentationspflicht
  • Abweichungen von der Abstandsregel im organisierten Trainings- und Übungsbereich zugelassen, wenn nötig für die übliche Ausübung der Sportart
  • Abstandregelungen sind sonst in allen anderen Situationen außer dem eigentlichen Spielbetrieb einzuhalten
  • Maximale Gruppengröße von 20 Personen für Trainings- und Übungsbetrieb
  • Bildung von festen Trainingspaaren bei andauerndem körperlichen Kontakt
  • Wettkämpfe sind mit einer Teilnehmer*innen und Zuschauer*innen Anzahl von maximal 500 Personen unter Einhaltung der Hygienevorschriften zulässig

(Stand 05.August 2020, Quelle: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/CoronaVO+Sport+ab+1_+Juli)

…puh… Alleine die Dokumentationspflicht ist ein sehr großer organisatorischer Aufwand. Zum Glück können wir euch mit Klubraum damit helfen!

Warum ist Klubraum die Lösung eurer Probleme?

Mit unserer App könnt ihr genau verfolgen wer zu eurem Training kommt und ein Teilnehmerlimit festlegen. Ihr habt dann eure Teilnehmerlisten automatisch online und könnt sie nicht, wie zum Beispiel bei einem normalen Zettel, verlieren. So vermeidet ihr einen zu großen Andrang an Teilnehmern und nervige E-Mails und WhatsApp-Nachrichten, wenn jemand doch nicht kommen kann.

Zudem könnt ihr den Ort, die Uhrzeit und Trainingsdauer spezifisch angeben. Dadurch werden sich verschiedene Training-Gruppen hintereinander nicht überschneiden und die Vorschriften bezüglich der Teilnehmeranzahl und den Abstandregeln können eingehalten werden.

Über eure Mitgliederliste könnt ihr euch auch einfach an bestimmte Mitglieder wenden, falls zum Beispiel ein Corona Fall auftritt oder falls ihr noch Fragen an euren Trainer habt. Ihr könnt hierfür ganz einfach in der Liste nach dem Namen bzw. dem Profilbild der Person suchen und müsst nicht erst einmal die Handynummer herauskramen.

Durch unsere Mitfahrgelegenheits-Funktion könnt ihr mit dem richtigen Abstand kleine Fahrgemeinschaften bilden und müsst nicht die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Oder ihr nehmt bei dem schönen Wetter einfach das Fahrrad, wobei auch die Fahrradstrecke zu zweit immer schöner ist als allein.   

Mit Klubraum steht dem Corona-konformen Training also nichts mehr im Weg. Und jetzt viel Spaß beim Trainieren!

Bleibt’s gsund!

Bei Fragen, Anregungen und Feedack könnt ihr mir gerne unter leyla@klubraum.com schreiben.

Video abspielen

Du möchtest Klubraum auch in deinem Verein nutzen?

Melde dich jetzt kostenlos bei Klubraum an und starte mit deinem Verein digital voll durch.

Bleib auf dem Laufenden

Folge Klubraum auf Instagram und Facebook, um keine Neuigkeit mehr zu verpassen.